Internistische Hausarztpraxis

Dr. med. Martin Reuter
Dr. med. Viola Schulte
Dr. med. Ebru Kocabiyik
Cisil Tek

 

Dr. Reuter wird von FOCUS-Gesundheit als Hausarzt in Leverkusen empfohlen.

Die Praxis ist an Weiberfastnacht nachmittags geschlossen. Rosenmontag ist ebenfalls geschlossen. Am Freitag sind wir wie gewohnt erreichbar.

Dr. Reuter ist vom 2-10- bis zum 6.10. in Urlaub. Dr. Kocabiyik und Frau Tek sind in der Sprechstunde aber erreichbar. Überweisungen und Rezepte können Sie bekommen.

Wir beginnen mit den Grippeimpfungen ab dem 2.10., auch alle anderen Impfungen sind möglich, insbesondere die COVID-Auffrischugsimpfung, die für alle ab 60 und alle chronisch Erkrankten empfohlen wird.

 

Die aktuelle Corona- Impfung ist verfügbar. Wir empfehlen die Impfung jedem über 60 und allen mit chronischen Krankheiten. Innerhalb unserer Sprechzeiten können Sie jederzeit zur Impfung auch ohne Termin in die Praxis kommen. Ab dem 1. Oktober beginnen wir auch mit den Grippeimpfungen.

Am 30.6. ist die Praxis geschlossen. Wir werden vertreten von der Praxis Schmale und Grabowski, Kölner Str. 126, Tel. 02171-3684444.

Die Praxis ist am 31.5.23 geschlossen. Wir werden vertreten von Dr. Christopeit, Werkstättenstr. 20, Tel. 02171 54380.

Am Mittwoch sind wir wieder zu den gewohnten Zeiten erreichbar.

Die Praxis schließt an Weiberfastnacht um 11:11 Uhr. Rosenmontag ist ebenfalls geschlossen.

Dr. Reuter wird von der Redaktion von FOCUS als Arzt für Lungenheilkunde und für Gastroenterologie empfohlen.

Die Praxis ist am 29. und 30.12. geschlossen. Wir werden vertreten von der Praxis Dr. Klünsch, Düsseldorfer DStr. 14, Tel. 02171 27171.

Die Praxis ist am 30.9. geschlossen. Wir werden vertreten von Dr. Clement, Tel. 02171-2284, Hans-Schlehahn-Str. 5. nachmittags vertritt uns die Praxis Dr. Schmale und Grabowski in der Kölner Str. 126, Tel. 02171-3684444. Am Freitag ist die Praxis im ersten Stock wie gewohnt geöffnet, im Erdgeschoss geschlossen.

Go to top
JSN Medis 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework